Die Region

OLYMPIAREGION SEEFELD – DIE FEINE ART ALPINEN LEBENSSTILS

Am Hochplateau auf gut 1.200 Metern Seehöhe inmitten der Nordalpen gelegen, bieten die fünf Olympiaregionsorte Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith und Scharnitz ihren Gästen im Winter Schneesicherheit und Sonnentage.

MEHR NORDISCH GEHT NICHT

Hervorragend lässt sich dieses Winterparadies auf Langlaufskiern erkunden. Schließlich gilt Seefeld als Zentrum des nordischen Skisports in den Alpen. Romantikern wiederum eröffnet das 142 km umfassende Netz gepflegter Winterwanderwege die Gelegenheit, das Hochplateau von seiner stillen, ursprünglichen Seite kennenzulernen. Das Alpin-Ski-Angebot der Olympiaregion lockt mit rund 37 weitläufigen Pistenkilometern auf 1.200 m bis 2.064 m Höhe. 34 Seilbahnen bzw. Lifte und topaktuelles Equipment an zahlreichen Ski-Verleihstellen gewährleisten komfortablen Skispaß mit Schnee bis Anfang April.

GENUSS PUR

Genießen ist eine Kunst, die in der Olympiaregion Seefeld in Perfektion zelebriert wird. Nordic Lifestyle heißt die Zauberformel, die Winterurlaub zum Erlebnis macht. Dem aktiven Erlebnis steht im Nordic Lifestyle als Ausgleich das passive Genießen gegenüber. Dazu werden in den erstklassigen Wellness-Hotels und Spa-Anlagen in der Olympiaregion die Sinne angesprochen. Zum ganzheitlichen Wohlfühlen zählen auch die kulinarischen Genüsse. Hier eröffnet sich dem Gast in der Olympiaregion ein wahres Universum der Köstlichkeiten. Vom traditionellen Schmankerl der bäuerlichen Küche, bis hin zur erlesenen Delikatesse der modernen Haute Cuisine reicht die Bandbreite, die in den Restaurants und Lokalitäten angeboten wird.

EIN HAUCH VON LUXUS

Als traditionsreiche Wintersportdestination verbindet die Region topmoderne Angebote mit gewachsener Infrastruktur. Schließlich zählt die Olympiaregion nicht von ungefähr zum ausgewählten Kreis der exklusiven Urlaubsdestinationen im Alpenraum, Best of the Alps. Von der gemütlichen, heimeligen Pension bis hin zum luxuriösen Fünf-Sterne-Superior-Hotel reicht die Palette an Beherbergungsbetrieben. Wer sein Glück versuchen möchte, kann dies in dem im alpenländischen Stil gehaltenen Casino Seefeld herausfordern. Dass Shopping auch Vergnügen sein kann, beweist die kleine, aber feine Auswahl an familiär geführten Boutiquen und Spezialitätenläden der Seefelder Fußgängerzone.